LumiCol 1900 - schnelle und präzise 2-in-1 Display-Charakterisierung

Bei der Entwicklung der LumiCol 1900 haben mit Konica Minolta und Instrument Systems zwei Experten ihre langjährige Erfahrung im Bereich der Displaymessung vereint. Das Ergebnis ist eine neuartige Farbmesskamera für schnelle und präzise Leuchtdichte- und Farbmessungen von Flachbildschirmen.

Die LumiCol 1900 ist ein 2-in-1 Messgerät, das einen RGB CMOS-Sensor für schnelle 2D-Bildaufnahmen mit einem Spot-Colorimeter für präzise Tristimulus-Farbmessungen kombiniert.
Der in einem Messfleck im Zentrum des Bildfeldes gemessene Wert des Colorimeters wird dazu verwendet, die einzelnen Pixel der simultan gewonnenen 2D-Aufnahme der gesamten Bildfläche zu korrigieren. Diese Funktionsweise ermöglicht der LumiCol 1900 die schnelle und trotzdem sehr präzise Charakterisierung gesamter Displayflächen mit nur einer einzigen Aufnahme. Damit ist dieses Farbmesskamera maßgeschneidert für den Einsatz in Produktionsumgebungen oder der Qualitätskontrolle.

LumiCol 1900 imaging colorimeter

Die ortsaufgelösten Messungen der LumiCol 1900 erlauben die Bestimmung der Homogenität sowie die Charakterisierung von Mura. Darüber hinaus besitzt das eingebaute CA-310 alle Funktionalitäten eines typischen Colorimeters für Messungen von Leuchtdichte, Farbgamut, Gamma-Kurven, Kontrastverhältnis, Flicker oder für Weißabgleich.

Leistungsstarke neue Software "LumiSuite"

Zur LumiCol 1900 hat Instrument Systems mit der LumiSuite eine umfangreiche Software entwickelt. Diese verfügt über eine sehr anwenderfreundliche Benutzeroberfläche für den Laboreinsatz. Darüber hinaus steht ein spezielles Software-Kit für die einfache Implementierung der LumiCol 1900 in bestehende Produktionsumgebungen zur Verfügung.

Die LumiCol 1900 ist in zwei Versionen erhältlich. Typ „U“ (universal) kann für sämtliche Bildschirmarten verwendet werden. Das Model „F“ wurde speziell für die Charakterisierung von LCDs entwickelt und ermöglicht die Messung von Flicker-Werten.

 Technische Spezifikationen

LumiCol 1900
ModelleBeschreibung
Universal (U)Alle Displaytypen, keine Flicker-Messungen
Flicker (F)Für LC-Displays, inkl. Flicker-Messungen (Kontrast und JEITA-Methode)
Messmodi
2DLeuchtdichte, Farbe
SpotLeuchtdichte, Farbe, Flicker (nur Modell F)
Spezifikationen Kamera
Effektive Auflösung≈ 1900 x 1180 Pixel (2.2 megapixels)
Pixelgröße5,86 μm x 5,86 μm
Messleistung
Messbereich 0,01 cd/m2 - 5000 cd/m2
Leuchtdichte-Genauigkeit1 1000 cd/m2 (ND filter) 100 cd/m2 1 cd/m2     0,3 cd/m2    
Genauigkeit zu Referenzgerät2 1,2 % 1,2 % 2,0 % / 1,5 %3 3.5 % / 2.0 %3
Farb-Genauigkeit1 1000 cd/m2 (ND filter) 100 cd/m2 1 cd/m2 0,3 cd/m2
Genauigkeit zu Referenzgerät2 0,0015 0,0015 0,0025 / 0,00153 0,0030 / 0,00203
Messzeit 1000 cd/m2 (ND filter) 100 cd/m2 1 cd/m2 0,3 cd/m2
Messzeit Hybrid Modus4 0,5 s 0,5 s 1,5 s 3,5 s
Messzeit CA-3104 0,065 s 0,065 s 0,33 s 1 s
Flicker(nur Modell LumiCol 1600 F)
Messbereich > 15 cd/m2
Displaybereich (Kontrast-Methode)0...999 %
Genauigkeit (Kontrast-Methode)±1 % / ±2 % (30 Hz / 60 Hz; 10 % Sinus)
Genauigkeit (JEITA-Methode) 0,5 dB (30 Hz, 10 % Sinus)

1 Alle Messunsicherheiten beziehen sich auf die dreifache Standardabweichung (3σ).
2 Spektralradiometer an einem Display mit Weißbild.
3 Gemessen im "Low Luminance" Modus
4 Abhängig von der Rechenleistung des PCs.