Seminar - Licht- und Displaymesstechnik in Theorie und Praxis

Erfahren Sie an zwei Seminartagen alles Wissenswerte zum Thema Licht- und Displaymesstechnik. Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der Lichtmessung und stellen Ihnen die Herausforderungen und Anwendungen in der täglichen Messpraxis moderner Lichtquellen vor.

Termin:

26.-27. November 2018

Veranstaltungsort:

Courtyard by Marriott Hotel München
Orleansstr. 81-83
81667 München
Tel : +49-89-558919-0

Seminargebühr:

680,00 Euro zzgl. MwSt.

Im Seminarpreis enthalten ist ein gemeinames Abendessen mit der Möglichkeit zum intensiven Austausch. Kosten für die Übernachtung sind nicht im Preis inbegriffen.

Seminarleitung:

Die Spezialisten der Firma Instrument Systems GmbH sowie
Dr. Michael E. Becker, anerkannter Experte und selbständiger Berater für Displaymesstechnik.

Teilnehmerkreis:

Das Seminar richtet sich vor allem an Ingenieure und Techniker, die auf den behandelten Gebieten tätig sind, sich ein fundiertes Wissen in der Licht- und Displaymesstechnik aneignen und sich qualifiziert weiterbilden möchten. Es ist für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Ausführlichere Informationen zu Seminarinhalten und Programm erhalten Sie hier.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie bitte eine Email an: seminar@instrumentsystems.com.

Anmeldung zum Seminar

Die mit * versehenen Felder sind Pflichtfelder. Bitte füllen Sie diese aus.

Teilnahmebedingungen

§1. Anmeldung
Die Anmeldung zum Seminar erfolgt ausschließlich online mit dem oben stehenden Formular. Anmeldungen werden regelmäßig in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Der Veranstalter bestätigt die Anmeldung per Email. Mit Zugang der Bestätigung kommt der Vertrag zustande. Kann eine Anmeldung nicht berücksichtigt werden, wird dies umgehend mitgeteilt.

Seminarort, -zeit, -inhalte, -umfang sowie die Teilnahmegebühr richten sich nach den oben stehenden Informationen.

§2. Zahlungsbedingungen
Die Teilnahmegebühr ist mit Zugang der Rechnung fällig.

§3. Rücktritt und Kündigung
Der Teilnehmer kann bis zum 31. Kalendertag vor dem ersten Seminartag kostenlos zurücktreten.
Erfolgt der Rücktritt innerhalb von 30 Kalendertagen vor dem ersten Seminartag, wird die volle Teilnahmegebühr erhoben.

Der Rücktritt ist dem Veranstalter schriftlich (auch per Email) mitzuteilen. Bereits entrichtete Teilnahmegebühren werden erstattet, wenn der Rücktritt fristgemäß, bis 31 Tage vor dem Seminar, dem Veranstalter zugegangen ist. Meldet der Teilnehmer sich während der Veranstaltung ab oder erscheint nicht zur Veranstaltung, werden die Teilnahmegebühren in voller Höhe fällig.

Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers durch einen Kollegen ist möglich, muss jedoch vorab von Instrument Systems GmbH bestätigt werden.

§4. Ausfall der Veranstaltung
Sollte die Veranstaltung aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat (z. B. höhere Gewalt, Krankheit eines Referenten etc.) ausfallen, haftet der Veranstalter nicht für entstehende Schäden. Bereits entrichtete Teilnahmegebühren werden in vollem Umfang erstattet.