OFG / PLG - Lichtleiter und Faserstecker-Adapter

Für die optische Verbindung der Messadapter bzw. Einkoppeloptiken mit dem Spektrometer bietet Instrument Systems verschiedene Lichtleiter (OFG-xxx) an. Diese werden nicht direkt mit dem Spektrometer verbunden, sondern mit einem für den jeweiligen Lichtleitertyp spezifischen Faserstecker-Adapter (PLG-xxx), der am optischen Eingang des Spektrometers angeflanscht wird. Der innovative Lichtleiter-Anschluss von Instrument Systems bietet den besonderen Vorteil,  dass bei einem Wechsel des Zubehörs die Kalibrierung erhalten bleibt.

Lichtleiter und Faserstecker-Adapter

Eigenschaften der verschiedenen Lichtleiter: 

Typ Merkmale Vorteile Einsatzbereich
Multimode-Faser mit SMA-Stecker Einzelfaser mit Kerndurchmesser von 200 bis 1000 μm Ø Hohe Lichttransmission bei kleinem Strahldurchmesser Lichteinkopplung von kollimierter Strahlung
Faserbündel mit Ferrule Bündel aus vielen Einzelfasern mit je 50 μm Ø Große Querschnitte möglich; Lageänderungen beeinflussen die Transmission nichtLichteinkopplung von diffuser Strahlung

Bestellübersicht Lichtleiter: 

Artikel-Nr. Durchmesser Spektralbereich Merkmale
Multimode-Fasern mit SMA-Stecker
OFG-311 / -312 / -313

200 / 600 / 1000 μm 300 - 2200 nm Glasfaser
OFG-321 / -322 / -323200 / 600 / 1000 μm 190 - 1350 nm Quarzglasfaser
OFG-352 400 μm 1000 - 6000 nm Chalcogenidfaser
Faserbündel mit SMA-Stecker
OFG-343 1 mm 280 - 2500 nm LIR-Fasern
Faserbündel mit Ferrule
OFG-414 / -4151,5 / 3 mm 380 - 1600 nm Glasfasern
OFG-424 / -425 1,5 / 3 mm 190 - 1350 nm Quarzglasfasern
OFG-444 / -445 1,5 / 3 mm 280 - 2500 nm LIR-Fasern
OFG-464 / -465 1,5 / 3 mm 190 - 2500 nm Gemischtes Faserbündel
Y-Faserbündel mit Ferrule; jeweils 2 Arme kombiniert auf 2,1 mm Ø
OFG-524 

1,5 mm 190 - 1350 nm Quarzglasfasern
OFG-554 1,5 mm 190 - 1600 nm Gemischtes Faserbündel
OFG-555 1,5 mm 190 - 2500 nm Gemischtes Faserbündel
Faserbündel mit Querschnittswandler
OFG-625 3,6 mm 190 - 1350 nm Wandlung auf 2 x 5 mm

Instrument Systems bietet sowohl für Multimode-Fasern als auch Faserbündel passende Steckeradapter an. Außerdem sind für alle genormten Steckertypen in der optischen Nachrichtentechnik und Fasersensorik entsprechende Faserstecker-Adapter erhältlich.

Der Faserstecker-Adapter wird in den optischen Eingang des Spektrometers geschoben und mit einem Rändelring befestigt. Ein Passstift sorgt für eine mechanisch präzise und damit reproduzierbare Verbindung. Darüber hinaus gewährleistet der Faserstecker-Adapter eine optimale Lichteinkopplung, indem durch die integrierte Linse eine Anpassung der numerischen Apertur der Faser an die f-Zahl des Spektrometers erfolgt.  

Bestellübersicht Faserstecker-Adapter PLG: 

SMA-Stecker Faserbündel-Ferrule Spektralbereich Durchsatz / Abbildung
PLG-310 PLG-410 300 - 2200 nm optimiert für VIS
PLG-320 PLG-420 190 - 3200 nm optimiert für UV
PLG-340 PLG-440 190 - 3200 nm optimiert für IR
PLG-350 n/a 1000 - 5000 nm optimiert für IR

Die PLG-Adapter der Serie PLG-53x unterstützen darüber hinaus folgende Steckertypen aus der optischen Nachrichtentechnik: FC/PC, ST, DIN, Radiall, Diamond.