CAS 140CTS - Das ideale Spektrometer für schnelle und hochgenaue Messungen

Das CAS 140CTS ist das jüngste Mitglied in der Instrument Systems Array-Spektrometer-Familie.
Im Vergleich zum bewährten CAS 140CT wurde das auf einem Back-Thinned CCD-Flächensensor beruhende Detektorkonzept vollständig neu entwickelt. Die neue Detektoreinheit ermöglicht eine Verbesserung der Integrationszeit von 10 ms auf 4 ms. Gleichzeitig konnte auch die Auslesezeit auf ~ 6 ms verkürzt werden, so dass das CAS 140CTS durch besonders kurze Messzeiten besticht.

CAS 140CTS Compact Array Spectrometer

Neben seiner Schnelligkeit zeichnet sich das CAS 140CTS durch seine hohe Genauigkeit und eine robuste Bauweise aus, so dass es auch in schwierigsten Umgebungen zuverlässige Messergebnisse liefert. In Kombination mit dem Instrument Systems LED-Tester, ist das CAS 140CTS daher das optimale Messgerät für den LED-Produktionstest.
Darüber hinaus ist das CAS 140CTS für sämtliche Laboranwendungen, die Schnelligkeit und hohe Genauigkeit – auch bei kritischen Messgrößen wie Farbkoordinaten und Farbtemperatur – benötigen, eine ideale Lösung.

Merkmale

  • Mehrere Modellvarianten von 200 bis 1050 nm
  • Neues Detektorkonzept beruhend auf einem High-End Back-Illuminated CCD-Sensor
  • 4 ms kürzeste Integrationszeit
  • Sehr kurze Auslesezeiten
  • Doppelter Dynamikbereich im Vergleich zum CAS 140CT
  • Robuste PCI Schnittstelle

Anwendungen

  • LED Produktionstests
  • Alle Laboranwendungen, die äußerste Schnelligkeit und hohe Genauigkeit erfordern

Bestellinformationen

Modell                           Spektralbereich [nm]Anzahl der Pixel            Spektrale Auflösung [nm]Datenpunktintervall [nm]
CAS140CT-241360 - 830 1024 x 1282,2 0,5
CAS140CT-242200 - 800 1024 x 1282,7 0,6
CAS140CT-243380 - 1040 1024 x 128 3,00,65
CAS140CT-244220 - 10201024 x 1283,7 0,8
CAS140CT-245750 - 1050 1024 x 128 2,0 0,3
CAS140CT-246300 - 11001024 x 1283,7 0,8

 

 

Kurze Test-Zyklen mit dem CAS 140CTS

Eine Zeitersparnis von 30% wird mit einem CAS 140CTS im Vergleich zu einem Spektrometer mit 10 ms Integrationszeit erreicht. Die Abbildung zeigt einen Test-Zyklus einer 4-Chip-LED unter Verwendung einer typischen Stromquelle.